Laut einer Studie der Beratungsgesellschaft „Oliver Wyman“ wird es in der Zukunft deutlich weniger Banken geben als bis jetzt. Aktuell wird von über 1.600 Banken, die über 27.000 Filialen besitzen, ausgegangen. Diese Anzahl soll sich jedoch in etwa 15 bis 20 Jahren drastisch auf lediglich 150 bis 300 Kreditinstitute reduzieren.

Das Landgericht Tübingen hat mit Urteil vom 08.12.2017, Az.: 4 O 187/17 für Recht erkannt, dass die Beklagte es zu unterlassen hat, gegenüber Verbrauchern unter bestimmten Voraussetzungen, Negativzinsen zu verlangen.

Getreu unserer Unternehmensphilosophie, die Rechtsfindung im Bereich des Bankrechts im Rahmen unserer Möglichkeiten aktiv voranzutreiben und somit unseren Beitrag zur Entwicklung in diesem komplexen Themenbereich zu leisten, ist es uns gelungen, etwas in Gang zu setzen.

 

Achtung: Aufgrund gegebener Umstände machen wir auf Folgendes aufmerksam:

Darlehensnehmer, die eine Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt haben, sollten immer überprüfen lassen, ob der Betrag korrekt berechnet worden ist.

Immer wieder stellen wir fest, dass die berechnete Vorfälligkeitsentschädigung zu hoch ist.

 

Am 28.09.2017 strahlte der Fernsehsender „TV Oberfranken“ in seinem Format „TVO – Rechtstipp“ einen Beitrag zum Thema Kreditverträge aus.